Editorial Zech, Tenerife, Islas Canarias

Literatura para conocer Canarias

Der König von Taoro (ebook)

Historischer Roman der Eroberung Teneriffas

Als der spanische Eroberung Alonso Fernández de Lugo im Mai 1494 auf Teneriffa landet, stößt er ein hölzernes Kreuz in die Erde und gründet hier die Stadt Santa Cruz de Tenerife. Er ist von den Katholischen Königen beauftragt, "die Inseln La Palma und Teneriffa, die sich in Händen kanarischer Heiden befinden, zu erobern und ... Uns zu unterwerfen." 

Der König von Taoro ist Mencey Bencomo, Fürst von La Orotava, der mutig gegen die Eindringlinge kämpft. Sieg und Niederlage wechseln sich in La Matanza und La Victoria ab. Doch die Guanchen können gegen die spanische Übermacht nicht gewinnen... 

Lassen Sie sich verführen zu einer Zeitreise ins 15. Jahrhundert, tauchen Sie ein in die Welt der Guanchen und der spanischen Konquistadoren –- Sie werden Teneriffa danach mit anderen Augen sehen. 

"„Ein Werk, an dem niemand achtlos vorbei geht."
Don Francisco P. Montes de Oca (✝), Historiker des kanarischen Archipels


Erhältlich bei
Amazon.de (Kindle) 8,99 €
Apple (iTunes) 8,99 €
Thalia.de (ePub) 8,99 €
und in allen gängigen Internet-Shops.

Colección
Ebooks
Materia
Historia
Idioma
  • Deutsch
Sello
ZECH
EAN
9788494150173
ISBN
978-84-941501-7-3
Edición
1
Fecha publicación
06-02-2015

Disponibilidad

El libro no está disponible en este momento

Sobre Horst Uden

  • Horst Uden
    Horst Uden (seud. de Eugen Kuthe) nació en 1898 en Silesia, Alemania (+1973). Después de la primera guerra mundial, con 23 años hizo un viaje que le llevó a la ciudad de Málaga, la sería su patria adoptiva. Aquí fundó su familia y siempre volvía después de sus viajes a más de 20 ... Ver más sobre el autor

Reseñas

  • Horst Udens historischer Roman behandelt ein sowohl in der wissenschaftlichen Fachliteratur als auch im Bereich der Belletristik erstaunlich vernachlässigtes Thema: die Eroberung Teneriffas durch die Spanier. Während die kleineren Kanarischen Inseln (Gomera, Hierro, La Palma) quasi im Handstreich von den Konquistadoren besetzt wurden, gab es in Gran Canaria, vor allem aber in Teneriffa, der größten Insel des Archipels, einen Eroberungskrieg, der sich über ein halbes Jahrzehnt hinzog.

    Rezension von Berthold Volberg zuende lesen...

Libros relacionados