Editorial Zech, Tenerife, Islas Canarias

Literatura para conocer Canarias

Der Inseltraum

Teneriffa. Story einer Aussteigerin

Zwei Frauen, zwei Generationen und ein Schicksal, das sich auf Teneriffa erfüllt. 1969. Die deutsche Frauenbewegung steckt noch in den Kinderschuhen, als Marianne Vocke sich entschließt, nach Teneriffa auszuwandern und noch einmal von vorn anzufangen. Sie lässt ihr bisheriges Leben zurück: Mann, Kinder, Geschäft, Freunde, Elternhaus. Auf der Kanaren-Insel findet sie eine neue Liebe und auch ihre persönliche Freiheit. Doch Heimweh und Schuldgefühle plagen sie...

Als sie die Urlauberin Kerstin aus Leipzig kennenlernt, kann sie gut verstehen, als die Jüngere beschließt: "Hier will ich für immer leben". Marianne hat den Inseltraum, der oft zum Alptraum geriet, mit allen Konsequenzen gelebt. Kann sie ihrer neuen Gefährtin die eigenen, oft bitteren Erfahrungen ersparen?

Die Geschichte einer Aussteigerin. Ehrlich - ungeschminkt - lebensnah.

Colección
Libros
Materia
Historia, Mujer
Idioma
  • Deutsch
Sello
ZECH
EAN
9788493485740
ISBN
978-84-934857-4-0
Páginas
288
Ancho
12,5 mm
Alto
19,5 mm
Edición
1
Fecha publicación
26-11-2008
Tapa blanda
12,80 € Añadir al carrito

Sobre Marga Lemmer

  • Marga Lemmer
    Marga Lemmer ha escrito gran parte de su obra en el dialecto de Franconia (región de Alemania), la cual se compone de libros de poesía, piezas teatrales, novelas y guías de viaje. En 1987 obtuvo el primer premio del Certamen de Autores en Lenguas Dialectales de Heiligenstadt, y d... Ver más sobre el autor

Libros relacionados