Zech Verlag, Teneriffa, Kanarische Inseln, Spanien

Literatur über die Kanarischen Inseln

Antonio Lozano

Antonio Lozano

Antonio Lozano war Lehrer und Übersetzer für die französische Sprache, Kulturrat der Stadt Agüimes (Gran Canaria), Leiter internationaler Theaterfestivals. Darüber hinaus schreibt er politische und Kriminalromane. Sein Erstlingsroman Harraga wurde u.a. mit dem Premio Novelpol 2003 als bester Krimi in Spanien ausgezeichnet. Danach folgten Donde mueren los ríos, El caso Sankara (2006), Las cenizas de Bagdad (2008) und viele andere. Außerdem Übersetzungen afrikanischer Autoren aus dem Französischen: Yasmina Khadra u.a.